Kinder vor der Kamera: Nur Spaß oder Kinderarbeit?

__Die wachsende Zahl minderjähriger Influencer, deren Erfolg maßgeblich das Familieneinkommen beeinflusst, ruft inzwischen Kinderschützer auf den Plan. Das kann für Sie ein Anlass sein, mit den Schülern über Kinderarbeit und über Kindheit in verschiedenen Epochen und Kulturen zu sprechen.__
Kinder gesetzlich vor Ausbeutung zu schützen ist ein hohes Gut der Demokratie. Das Jugendarbeitsschutzgesetz lässt Arbeit für Kinder und Jugendliche in Deutschland nur innerhalb sehr enger Grenzen und unter strengen Auflagen zu. Aber wie war das eigentlich früher? Und wie ist es in Ländern, in denen auch heute noch Kinder zum Lebensunterhalt der Familien beitragen müssen, weil das Einkommen sonst nicht ausreicht? Das Thema eignet sich sehr gut für selbstgesteuertes Lernen, bei dem jedes Kind seinen eigenen Schwerpunkt setzt. Am Ende bringt ein eigener Podcast die Erkenntnisse jedes Schülers auf den Punkt.

Details

Wir verwenden Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Weitere Informationen